News

formnext - International exhibition and conference on additive technologies and tool making

Auf der formnext treffen sich jährlich am internationalen Messestandort Frankfurt am Main der hochspezialisierte Werkzeug- und Formenbau, die additiven Fertigungstechnologien/3D-Druck sowie ihre Zulieferer und Partner mit der herstellenden Industrie.

Die Formnext ist die Nachfolgemesse der Euromold in Frankfurt und die Ziele der Veranstalter sind hoch gesteckt: Man will nichts weniger als die internationale Leitmesse für den Werkzeug- und Formenbau und die additive Fertigung schaffen.

Mit dabei ist die IKOffice GmbH, die viele Werkzeug- und Formenbauer zu ihren Kunden zählt!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand [3.1 - D74]!

 

24. Fakuma 2015 - Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

Sie sind Kunststoffverarbeiter und auf der Suche nach einer umfassenden Softwarelösung zur Optimierung Ihrer Fertigung? Dann Planen Sie uns in Ihren Messebesuch ein!

Die Fakuma ist die Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung und gilt als wichtiges Branchenevent.

Nationale und internationale Interessenten können sich am Messestand ausfühlich über die Produkte IKOffice MoldManager und IKOffice LinvingERP informieren. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch am 13.-17. Oktober in Friedrichshafen am Stand B5-5408 in Halle B5

 

 

Fachmesse für Werkzeug und Formenbau [wfb] in Siegen

Die [wfb] in Siegen,Fachmesse für Werkzeug und Formenbau, ist informativer Branchentreff und hocheffiziente Dialogplattform für Aussteller und Fachbesucher. Im Mittelpunkt stehen die konzentrierte und enge Zusammenarbeit in der Region und die daraus resultierenden, positiven Auswirkungen in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Liefertreue.

7. Hohenwestedter Technologietag

"Willkommen in der Technik der Zukunft" war das Motto des 7. Technologietags an dem ca.50 Aussteller aus fünf Ländern begrüßt wurden.

IKOffice hat als Auststeller an dieser innovativen Veranstaltung teilgenommen und ein positives Fazit über diese interessante und attraktive Auststellung für die Branche im Bereich

Kunststofftechnik

Werkzeug-und Formenbau

Spritzgießen

in Norddeutschland

gezogen: Wie auch in den vergangenen Jahren konnten kreative Gespräche geführt und neue Geschäftskontakte geknüpft werden.

Moulding Expo

Am 8. Mai war es vollbracht: die erste MOULDING EXPO in Stuttgart ging zu Ende. Über 600 Aussteller, rund 15.000 Besucher aus 44 Ländern, ein breites Themenspektrum und ein tolles Rahmenprogramm: Die Werkzeug-, Modell- und Formenbauer haben in Stuttgart einen neuen Branchentreffpunkt etabliert.

 

Die positive Aufbruchsstimmung war in allen Hallen zu spüren. Aussteller und Besucher führten intensive Fachgespräche oder diskutierten über die generelle Ausrichtung der Branche auf dem Weg in die Zukunft.

Die IKOffice GmbH durfte sich über viele Fachbesucher freuen, die sich über Neuerungen und Ausblicke der Planungslösung für den Werkzeug- und Formenbau IKOffice MoldManager informierten.

19. Technologietag Konstruktionsbüro Hein

Am 20.02.2015 lud das Konstruktionsbüro Hein zum 19. Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion nach Neustadt am Rübenberge (bei Hannover) ein. Über 500 Teilnehmer folgten erneut dem Ruf der Branche und kamen zum regen Austausch zusammen. IKOffice freute sich über viele Fachbesucher und großes Interesse am Stand.

Wir freuen uns auf den 20. Technologietag am 19.02.2016!

euromold 2014

Das letzte mal fand die euromold in Frankfurt statt. Wie jedes Jahr war sie für IKOffice ein großer Erfolg. Zahlreiche Kunden und Interessenten informierten sich über den IKOffice MoldManager.

Erstmalig wurde parallel ein eintägiges Seminar des Deutschen Industrieforums DIF angeboten. Die Mitarbeiter von IKOffice sind regelmäßig auf den hochkarätigen Seminaren des DIF als Referenten gefragt. Namhafte Unternehmen nahmen dieses Angebot in Anspruch! Danach traf man sich zur weiteren Vertiefung der Gespräche am Stand von IKOffice.

23. Fakuma 2014

Die 23. Fakuma öffnete vom

14. bis 18. Oktober 2014

in Friedrichshafen ihre Pforten.

Mit dabei war die IKOffice GmbH, die viele Kunststoffverarbeiter zu Ihren Kunden zählt!

Nationale und internationale Interessenten haben sich am Messestand ausfühlich über die Produkte IKOffice MoldManager und IKOffice LinvingERP informiert. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr und auf Ihren Besuch!

 

6. Hohenwestedter Technologietag

Auch beim beim 6. Hohenwestedter Technologietag am 22. Mai 2014 wurden innovative Fachvorträge geboten. Auch in diesem Jahr präsentierten sich Aussteller aus den Bereichen Design, Produktentwicklung, Werkzeug- und Formenbau und Spritzgießen in Schleswig-Holstein. Mit dabei war wieder die IKOffice GmbH. Viele Kunden und Interessenten besuchten uns am Stand und informierten sich über die Neuerungen und Ausblicke in unserer Planungslösung für den werkzeugbau  IKOffice MoldManager.

26.06.14

[wfb] - Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau

Bei der [wfb] am 14. und 15. Mai im Messezentrum Augsburg war

IKOffice als innovativer Aussteller unter den 

Messehighlights 2014

vertreten.

Zahlreiche Besucher informierten sich am Messestand der IKOffice GmbH über das leistungsstarke Planungs- und Steuerungssystem für den Werkzeug-, Formen-, Modell- und Vorrichtungsbau. Einfache, klare, schnelle und aussagekräftige Kapazitätsplanung mit modernster Technik auf höchstem Niveau.

Weitere Infos finden Sie auf der offiziellen Seite der WFB Messe:

www.wfb-messe.de/ausstellerliste.html

09.12.13

EuroMold 2013

2013 fand die EuroMold in Frankfurt statt. Vom 3. bis 6. Dezember konnte man IKOffice auf der bereits 20. EuroMold antreffen.

Viele nationale und internationale Interessenten kamen an den Stand der IKOffice GmbH, um sich ausfühlich über die Produkte IKOffice MoldManager und IKOffice LinvingERP zu informieren.

Auch viele Kunden konnte die IKOffice GmbH willkommen heißen, die sich über Neuerungen informieren wollten und Aufträge für weitere Lizenzen und Upgrades gezeichnet haben.

17.07.13

[wfb] - Erfolgreicher Messeauftritt

Nun ist sie vorbei, die Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau in Siegen. 700 registrierte Fachbesucher kamen am 19. Juni auf die [wfb]. Am 2. Messetag waren es 1450. Und nicht nur aus näherer Umgebung, sondern aus ganz Deutschland trudelten die Menschen ein. So ist es auch nicht verwunderlich, dass IKOffice einen großen Andrang an neugierigen Besuchern der Messe hatte. Vorgestellt wurde unter anderem der Moldmanager von IKOffice. Die kommende [wfb] Fachmesse findet am 14. und 15. August 2014 in Augsburg statt. Auf http://www.wfb-messe.de/  gibt es Fotos und weitere Informationen zur Messe.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

22.05.13

5. Hohenwestedter Technologietag

Im Land der weiten Horizonte erweiterte IKOffice Planungshorizonte.

Beim 5. Hohenwestedter Technologietag am 13. Juni 2013 wurden innovative Fachvorträge und die Basis für kreative Gespräche geboten. Insgesamt 46 Aussteller präsentierten sich in Schleswig-Holstein, darunter auch IKOffice.

Infos zum Hohenwestedter Technologietag findet man hier.

www.kesterke.de/news.htm

27.02.13

17. Technologietag für Produktentwicklung

Am 22.02.2013 fand der 17. Technologietag für Produktentwicklung in Neustadt bei Hannover statt. Mit ca. 550 Teilnehmern, 68 Aussteller und 15 Fachvorträgen gab es viel über die Kunststoffbranche zu erfahren. Auch IKOffice zählte zu den Ausstellern und präsentierte derzeitige Produktentwicklungen.

IKOffice AUSGEZEICHNET

Die IKOffice GmbH wur­de mit dem Sonder­preis für "Internationale Ausrichtung", der Annette & Gerd Schwandner Stif­tung für Wissen­schaft und Kultur ausge­zeich­net.

Ziel des Prei­ses ist die För­der­ung und Unter­stüt­zung von trag­fähigen und wachs­tums­orien­tierten Grün­dungen und inno­va­tiven Geschäft­sideen in der Re­gion Oldenburg. Der Mut zur Grün­dung eines Unter­nehmens, unter­nehmeri­sches Engage­ment und Eigen­initiative sollen ausge­zeichnet werden, denn Gründer­innen und Gründer von heute sind die Unter­nehmer und Arbeit­geber von morgen. Außer­dem möchten die Initiatoren das Ent­stehen inno­vativer Gründungs­ideen in der Region wert­schätzen und stimu­lieren. Gemeinsam mit den Sponsoren und Partnern aus der re­gio­nalen Wirt­schaft wollen die Stadt und die Uni­versi­tät das dynamische Grün­dungs­klima in Oldenburg und der Re­gion nach­haltig fördern.

"Wer seine Res­sourcen punkt­genau ein­setzt, ge­winnt an Schlag­kraft und Wirt­schaft­lich­keit. Ge­nau das ist der Fo­kus von IKOffice: In­di­vi­du­al­lö­sung­en, die prä­zise auf Ihre Be­triebs­abläu­fe und Ihr Ge­schäfts­feld zu­ge­spitzt sind."

Ingo Kuhlmann
Geschäftsführer, IKOffice GmbH